Omegarohre bearbeiten

Sonderanwendung - Anfasen von Omegarohren

Unsere neuen Spezialwerkzeuge für außen- und innenspannende Rohranfasmaschinen ermöglichen eine perfekte und einfache Bearbeitung von Omegarohren, Doppelomegarohren und Flossenrohren.

Angefastes Omegarohr

Angefastes Omegarohr
 

Angefastes Doppelomegarohr

Angefastes Doppelomegarohr
 

Anwendungsbeispiele anfasen von Omegarohren

anfasen Omegarohre
Bearbeitung Omegarohr

Rohranfasmaschinen zur Bearbeitung von Omegarohren

Unsere außenspannende Rohrfräsmaschine MF3-25 XL und die innenspannende Rohranfasmaschine MF3iw zur Bearbeitung von Omegarohren, Doppelomegarohren und Flossenrohren.

Rohrfräsmaschine Mf3-25 XL

Rohrfräsmaschine Mf3-25 XL
Arbeitsbereich ID-AD: 12,5 - 76,1 mm (0,492-2,996")
Spannbereich AD-AD: 20 - 76,1 mm (0,787-2,996")

Rohranfasmaschine MF3iw

Rohranfasmaschine MF3iw
Arbeitsbereich ID-ID: 25 - 96 mm (0,984-3,779")
Spannbereich ID-AD: 25 - 114,3 mm (0,984-4,488")
Technische Daten
 
MF3-25 XL
MF3iw
Arbeitsbereich
12,5 - 76,1 mm (ID-AD)
25 - 96 mm (ID-ID)
Spannbereich
20 - 76,1 mm (AD-AD)
25 - 114,3 mm (ID-AD)
Max. Wandstärke
15 mm
15 mm
Vorschub
25 mm
20 mm
Gewicht mit Elektromotor
10 kg
7 kg
Gewicht mit Druckluftmotor
8,8 kg
5,8 kg
Diese Webseite verwendet Cookies
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.