Industriewerkzeuge

Logo SPX
 

Hydraulische Vorspannzylinder

Die hydraulischen Vorspannzylinder von SPX entsprechen dem neuesten Stand der Technik und sind erhältlich mit Federrückstellung, manueller Rückstellung oder als Unterwasser-Version. Alle Vorspannzylinder erfüllen höchste Qualitätsanforderungen und wurden für eine lange Lebensdauer entwickelt.

Vorteile Vorspannzylinder
Hohe Qualität bedeutet niedrigere Lebenszykluskosten:
  • Unsere Vorspannzylinder erreichen für Bolzen 90 % der Prüflastanforderungen nach ISO 898 Festigkeitsklasse 10.9.
  • Die Hydraulikzylinder sind komplett umschlossen und schützen den Kolben im Rückzugsmodus vor Schmutz
  • Selbstausrichtender Mutterndreher mit außenliegendem Getriebe
  • Vorgespannte langlebige Dichtungen
Erweiterte Funktionen:
  • Kolbenhubanzeige
  • Hochdruck-Drehkupplung (Drehmechanismus optional für WSS und WSL)
  • Maximaler Betriebsdruck 1.350 bar (19.580 psi)
  • Kolben mit Federrückstellung
Schutz und Sicherheit:
  • Sicherer Betrieb des Werkzeugs durch Hubbegrenzung
  • Rutschfeste Griffflächen
  • Gurt zum Heben des Werkzeugs in Standardausführung enthalten
Hydraulischer Vorspannzylinder SRT

Hydraulischer Vorspannzylinder SRT

Kolbenhub: 10 mm
Max. Betriebsdruck: 21,750 psi (1,500 bar)

Hydraulischer Vorspannzylinder MRT

Hydraulischer Vorspannzylinder MRT

Kolbenhub: 15 mm
Max. Betriebsdruck: 21,750 psi (1,500 bar)

Hydraulischer Vorspannzylinder WD/WS

Hydraulischer Vorspannzylinder WD/WS

Kolbenhub: 7 & 10 mm
Max. Betriebsdruck: 19.580 psi (1.350 bar)

Hydraulischer Vorspannzylinder SST

Hydraulischer Vorspannzylinder SST

Kolbenhub: 30 mm
Max. Betriebsdruck: 21.750 psi (1.500 bar)

Hydraulischer Vorspannzylinder ✓ Für Windkraftanlagen ✓ Für den Unterwassereinsatz ✓ Höchste Qualität ✓ Beste Ergonomie ✓ Lange Lebensdauer ➠ MEHR ERFAHREN
Diese Webseite verwendet Cookies
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.