Industriewerkzeuge

Logo Norbar
 

Drehmomentvervielfältiger

Drehmomentvervielfältiger von Norbar sind ideal einsetzbar bei engen Platzverhältnissen oder dem mobilen Einsatz. Diese bestehen aus einen oder mehreren präzise ausgearbeiteten Getriebestufen. Handgeführte Drehmomentvervielfältiger werden für eine einfache Berechnung des Eingangsdrehmomentes in den typischen Verhältnissen 5:1, 25:1 oder 125:1 angeboten und haben eine Multiplikationsgenauigkeit von mehr als +/- 4%.
Was ist ein Drehmomentvervielfältiger?
Ein Drehmomentvervielfältiger ist eine Vorrichtung, die das Drehmoment erhöht, das von einem Bediener aufgebracht werden kann. Dies liegt daran, dass die Leistungsabgabe die Leistungsaufnahme nicht überschreiten kann, die Anzahl der Ausgangsumdrehungen ist geringer als die Anzahl der Eingangsumdrehungen (Drehmoment x U / min = Leistung).
Wie funktioniert ein Drehmomentvervielfältiger?
Drehmomentvervielfältiger enthalten ein "Planetengetriebe" mit einer oder mehreren Stufen. Jede Stufe des Getriebes erhöht das angewandte Drehmoment um einen Faktor 5, wodurch Drehmomentvervielfältiger typischerweise in Verhältnissen von 5: 1, 25: 1 und 125: 1 angeboten werden. In dem Planetengetriebesystem wird ein Drehmoment auf das Eingangszahnrad oder das Sonnenrad aufgebracht. Daher drehen sich drei oder vier Planetenräder, deren Zähne mit dem Sonnenrad in Eingriff stehen. Das äußere Gehäuse des Drehmomentvervielfältigers oder "Annulus" ist ebenfalls mit den Planetenradzähnen in Eingriff und würde normalerweise in der entgegengesetzten Richtung zu dem Sonnenrad rotieren. Ein Reaktionsarm verhindert, dass sich das Gehäuse dreht und die Planetenräder umkreisen die Sonne. Die Planetenräder sind in einem "Planeten" -Träger gehalten, der auch denAbtriebsvierkantantrieb hält, also wenn die Planetenräder um das Sonnenrad umlaufen, dreht sich der Träger und damit der Vierkantantrieb. Ohne den Reaktionsarm, um den Ring stationär zu halten, wird der Ausgangsvierkant kein Drehmoment aufbringen.
Verwendung & Vorteile
Sicherheit:
  • Die Verwendung eines langen Hebels kann gefährlich sein. Drehmomentvervielfältiger ermöglichen eine Reduzierung der Hebellänge oder die Anstrengungen des Anwenders um den Faktor 5, 25 oder 125
Platzbegrenzung
  • Die Verwendung eines langen Hebel nicht möglich aufgrund der verfügbaren Platzgenauigkeit
  • Drehmoment wird am genauesten aufgebracht, wenn es langsam un dreibungslos angewandt wird. Drehmomentvervielfältiger ermöglichen dies durch Reduzierung des notwendigen körperlichen Aufwandes während des Schraubanzugs


Vorteile der Norbar Drehmomentvervielfältiger

Norbar-Getriebe werden mit einem extrem hohen Präzisionsstandard gebaut. Alle Gänge rotieren auf Nadellagern um gehärtete Bolzen und Grundlagerzapfen. Dadurch verfügen Norbar-HandTorque®-Drehmomentvervielfältiger eine präzise Drehmomentvervielfältigung von ±4 % im gesamten Betriebsbereich und sind auch bei hohen Drehmomenten äußerst genau. Kein Getriebe ist zu 100 % wirksam, entsprechend ist die Beschleunigung der Drehungen, die ein Eingang durchlaufen muss, um eine Umdrehung des Ausgangs zu bewirken, nicht so groß wie die Drehmomentvervielfachung. Vervielfältiger von Norbar sind so konzipiert, dass jede Zahnradstufe ein typisches Geschwindigkeitsverhältnis von 5,45:1 aufweist, welches einem tatsächlichen Drehmomentvervielfachungsfaktor von 5:1 entspricht. Die Berechnung des Ausgangsdrehmoments erfolgt daher mit einfachen arithmetischen Methoden bei geringem Risiko einer falschen Schraubenspannung aufgrund von Umrechnungsfehlern. Bei Vervielfältigern anderer Hersteller sind oft Graphen oder Formeln zur Berechnung des Eingangsdrehmoments zum Erreichen einer bestimmten Leistung erforderlich. Norbar HandTorque® ist die umfassendste Vervielfältiger-Reihe, die es gibt, Standardprodukte sind verfügbar bis zu 47.500 N·m (35,000 lbf·ft) und "Tageskarte "für 300,000 N·m (220,000 lbf·ft). Zum Erreichen schwer zugänglicher Schrauben und einer vollständigen Palette an Drehmomentaufnehmern für die hochpräzise Drehmomentüberwachung ist eine Reihe an Verlängerungsstücken verfügbar.


Zusammenfassung der Norbar Drehmomentvervielfältiger Vorteile:

  • Das angegebene Verhältnis ist der wahre Drehmoment-Multiplikationsfaktor
  • Keine Korrekturtabellen sind erforderlich, um den Drehmomentausgang
  • Starke und sichere Rücklaufsicherungen sind für die meisten Modelle verfügbar um eine sichere und komfortablere Anwendung zu gewährleisten
  • Eine breite Palette von alternativen Reaktionsarmen sind verfügbar und machen die HandTorque® Drehmomentvervielfältiger für viele Anwendungen anpassungsfähig
  • Elektronische Drehmoment-Messwertgeber sind bei den meisten Modellen zur präzisen Drehmomentsteuerung erhältlich

Rücklaufsperre

Die meisten Drehmomentvervielfältiger mit Raten von 25:1 und höher sind mit Rücklaufsicherung versehen. Ein Drehmomentvervielfältiger kann als Federsystem verstanden werden, welches erst vollständig aufgezogen werden muss, bevor Drehmomente auf die Schraube aufgebracht werden können. Durch die Rücklaufsicherung wird sichergestellt, dass die "Feder" aufgezogen bleibt und das jeder weitere Drehmoment-Aufbau in den Drehmomentvervielfältiger direkt auf die Schraube aufgebracht wird.

Zusätzlicher Nutzen der Rücklaufsicherung:
  1. Die Drehmoment-Eingabewerkzeuge (z.B. Drehmomentschlüssel) fliegen nicht entgegengesetzt der Anwendungsrichtung, wenn sie plötzlich losgelassen werden.
  2. Ohne Rücklaufsicherung kann es notwendig sein, 360° Bögen mit dem Eingabewerkzeug zu beschreiten, da sich sonst der Drehmomentvervielfältiger wieder entspannt. Zudem lassen Hindernisse dies meistens nicht zu.
Drehmomentvervielfältiger HT3 1300 Kit

Drehmomentvervielfältiger HT3 1300 Kit

Max. Drehmoment: 1.300 Nm
Übersetzungsverhältnis: 5:1

ZUM PRODUKT
Drehmomentvervielfältiger HT3 2700 Kit

Drehmomentvervielfältiger HT3 2700 Kit

Max. Drehmoment: 2.700 Nm
Übersetzungsverhältnis: 5:1

ZUM PRODUKT
Drehmomentvervielfältiger HT52

Drehmomentvervielfältiger HT52

Max. Drehmoment: 1.000 Nm
Übersetzungsverhältnis: 4,5:1

ZUM PRODUKT
Drehmomentvervielfältiger HT52RS

Drehmomentvervielfältiger HT52RS

Max. Drehmoment: 1.000 Nm
Übersetzungsverhältnis: 22:1

ZUM PRODUKT
Drehmomentvervielfältiger HT72

Drehmomentvervielfältiger HT72

Max. Drehmoment: 2.000 Nm
Übersetzungsverhältnis: 5:1

ZUM PRODUKT
Drehmomentvervielfältiger HT72RS

Drehmomentvervielfältiger HT72RS

Max. Drehmoment: 2.000 Nm
Übersetzungsverhältnis: 25:1

ZUM PRODUKT
Drehmomentvervielfältiger HT92RS

Drehmomentvervielfältiger HT92RS

Max. Drehmoment: 4.000 Nm
Übersetzungsverhältnis: 25:1

ZUM PRODUKT
Drehmomentvervielfältiger HT119RS

Drehmomentvervielfältiger HT119RS

Max. Drehmoment: 7.000 Nm
Übersetzungsverhältnis: 25:1

ZUM PRODUKT

Drehmomentvervielfältiger
 ✓ Rücklaufschutz
✓ Mobil
✓ Präzise Getriebestufen
✓ Drehmomentverstärkung ohne zusätzliche Hebelkraft




Anwendung mit einem Drehmomentvervielfältiger
Anwendung mit einem Drehmomentvervielfältiger
Anwendung ohne Drehmomentvervielfältiger
Anwendung ohne Drehmomentvervielfältiger
Diese Webseite verwendet Cookies
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.