Tragbare Fräsmaschine

Tragbare Fräsmaschinen

Tragbare und pneumatisch angetriebene 3-Achsen- und 2-Achsen-Fräsmaschinen

Tragbare Fräsmaschinen

Tragbare 2-Achs-Fräsmaschine

Tragbare 2-Achs-Fräsmaschine

Tragbare 3-Achs-Fräsmaschine

Tragbare 3-Achs-Fräsmaschine



Einzigartige und flexible Funktionen

Die tragbare Fräsmaschine lässt sich leicht in tragbare Teile mit einem Gewicht von jeweils unter 30 kg unterteilen und kann so leicht zur Baustelle transportiert werden.
  • Geeignet für Fräsarbeiten und Schweißnahtentfernung
  • Extrem geringes Gewicht und leicht zu transportieren
  • Druckluftmotor für Arbeiten in Bereichen, in denen Zündquellen nicht zulässig sind

Montage in 3 Schritten, in 3 Minuten!

Montage Tragbare Fräsmaschine Schritt 1
Montage Tragbare Fräsmaschine Schritt 2
Montage Tragbare Fräsmaschine Schritt 3
Vorteile der transportable Fräsmaschinen:
  • Für Vor-Ort-Fräsarbeiten und Schweißnahtentfernung
  • Extrem geringes Gewicht und leicht tragbar
  • Druckluftmotor für Anwendungen in Bereichen, in denen Zündquellen nicht zulässig sind
  • Leichte, aber sehr starke Magnete
  • Führungsschienensystem ohne bewegliche Teile
  • Luftkühlung
  • Leichtes, modulares Design
  • Flexible Systemmessung
  • Vorschubmotor im Rahmen geschützt
  • Komfortable, sorgsame und sichere Steuerung
Video:

Übersicht der tragbaren Fräsmaschinen

Tragbare 3-Achs-Fräsmaschine

Tragbare 3-Achs-Fräsmaschine
Tragbare 3-Achs-Fräsmaschine
Anwendung tragbare 3-Achs-Fräsmaschine
Anwendung tragbare 3-Achs-Fräsmaschine
Technische Daten tragbare 3-Achs-Fräsmaschine
Verfahrweg
 
X-Verfahrweg
1.000 mm
Y-Verfahrweg
250 mm
Z-Verfahrweg
100 mm
Vorschub
 
X-Achse
Pneumatisch 0,7 kW & manuell
Y-Achse
manuell
Z-Achse
manuell
Spindel
 
Ratio
1:1
Motor
Pneumatisch 3 kW
Spindel
BT30
Funktionen
Kühlung, Tiefenmessung mit digitaler Anzeige
Werkzeuge
 
Planfräsen
max. Durchmesser 50 mm
Stirnfräsen
max. Durchmesser 20 mm
Montage
 
Standard
Geschweißte oder verschraubte Basis
Optional
Magnetsockel 300 kg/600 kg
Gewicht
 
Betriebsgewicht
75 kg
X-Achsen Baugruppe
30 kg
Y-Achsen Baugruppe
20 kg
Z-Achsen Baugruppe
25 kg
Transportgewicht
180 kg

Tragbare 2-Achs-Fräsmaschine

Tragbare 2-Achs-Fräsmaschine
Tragbare 2-Achs-Fräsmaschine
Anwendung tragbare 2-Achs-Fräsmaschine
Anwendung tragbare 2-Achs-Fräsmaschine
Technische Daten tragbare 2-Achs-Fräsmaschine
Verfahrweg
 
X-Verfahrweg
250 mm
Z-Verfahrweg
100 mm
Vorschub
 
X-Achse
manuell
Z-Achse
manuell
Spindel
 
Ratio
1:1
Motor
Pneumatisch 3 kW
Spindel
BT30
Funktionen
Tiefenmessung mit digitaler Anzeige
Werkzeuge
 
Planfräsen
max. Durchmesser 50 mm
Stirnfräsen
max. Durchmesser 20 mm
Montage
 
Standard
Geschweißte oder verschraubte Basis
Optional
Magnetsockel 300 kg/600 kg / Vakuumspannsystem
Gewicht
 
Betriebsgewicht
70 kg
Transportgewicht
85 kg
 

Steuereinheit für die tragbare Fräsmaschine (nur 3-Achs-Maschine)

Steuereinheit für tragbare Fräsmaschine
Steuereinheit für tragbare Fräsmaschine
Technische Daten Steuereinheit
 
 
Abmessungen
360 x 480 x 172 mm
Gewicht
12 kg
Funktionen:
  • Vorschubsteuerung nach oben/unten/Stop
  • Spindel Start/-stopp
  • Vorschubgeschwindigkeitsregelung
  • Manometer
  • Unfallverhütung / Notaus
DWT Fräsmaschine ist eine tragbare und pneumatisch angetriebene 3-Achs-Fräsmaschine. Die Maschine wird durch Verschraubungen, Verschweißen oder über einen Magnetsockel direkt am Werkstück befestigt. Die tragbare Fräsmaschine ist mit hochpräzisen Linearführungen und Präzisionskugelschrauben ausgestattet, welche der Maschine Genauigkeit und Stabilität geben, die bei anspruchsvollen Anwendungen erforderlich sind. Es lässt sich leicht in tragbare Teile mit einem Gewicht von jeweils unter 30 kg unterteilen und kann so problemlos zur Baustelle transportiert werden. Die Montage und Demontage dauern nur wenige Minuten.
Diese Webseite verwendet Cookies
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.