Rohrbearbeitung

Logo DWT Pipe Tools

Rohrendenbearbeitungsmaschine

Die stationäre Rohrendenbearbeitungsmaschine eignet sich für jegliche Rohranfasungen mit großen Rohrwandstärken. Die robuste Bauweise der Maschine sorgt dafür, dass diese Rohrendenbearbeitungsmaschine eine der stabilsten und genausten auf dem Markt ist. Dank der minimalen Materialhandhabung und der einfachen Benutzung wird der Arbeitsaufwand auf ein Minimum reduziert. Wird eine Maschine für den Einsatz auf einer Baustelle benötigt, bieten wir auch mobile Rohranfasmaschinen an.

Die Rohrendenbearbeitungsmaschine der Serie MFS ist eine der schnellsten Maschine für die maschinelle Bearbeitung von Rohren  mit einer großen Wandstärke. Die minimale Handhabung der benötigten Materialien und die sehr kurze Bearbeitungszeit machen die MFS-Rohrendbearbeitungsmaschine zu eine der schnellsten Maschinen auf dem Markt. 

Die MFS-Rohrendenbearbeitungsmaschine ist ein Beispiel für eine Maschine, die im Laufe der Jahre entwickelt wurde, um den Endanwender die bestmögliche Qualität zu bieten. Jeder Anfasvorgang ist immer exakt, ein Schweißroboter findet keine Unregelmäßigkeiten. Dank einer intelligenten Prismenklemme hat die Rohrendenbearbeitungsmaschine keine Umrüstzeiten. Zusammen mit der optimalen Benutzerfreundlichkeit bedeutet dies minimale Bearbeitungszeiten und maximale Effizienz.

Rohrendenbearbeitungsmaschine Typ MFS

Technische Daten:
  • 4 verschiedene Modelle verfügbar
  • Max. Wandstärke: 25 mm
  • Max. Klemmbereich: 780 mm
  • Max. Drehbereich: 780 mm
  • Vorschub: 300 mm
  • Vorschubbetätigung: Manuell oder elektrisch
  • Antrieb: Elektro
Anwendungsbereiche:
  • Wärmetauscherbau
  • Offshore-Technik
  • Konstruktion
  • Apparatebau
  • Schiffswerft
  • Maschinenbau
  • Rohrleitungsbau


Produktbilder:
Rohrendenbearbeitungsmaschine Typ MFS
Rohrendenbearbeitungsmaschine Typ MFS
Video:

Artikelanfrage senden

Anfrage per Mail senden

Eigenschaften & Zubehör der Rohrendenbearbeitungsmaschine

Selbstzentrierende Prismenklemme für Rohrendenbearbeitungsmaschine

Vorteile / Eigenschaften:
Eine selbstzentrierende Prismenklemme hält das Rohr zuverlässig an seinem Platz. Mit Hilfe einer großen Ratsche lässt sich die Klemme von Hand schnell öffnen und schließen. Die PBM-24 und PBM-30 sind standardmäßig mit einem Elektroantrieb für die Prismenklemme versehen.
Prismenklemme für Rohrendenbearbeitungsmaschine
Prismenklemme für Rohrendenbearbeitungsmaschine

Spänebehälter der Rohrendenbearbeitungsmaschine

Vorteile / Eigenschaften:
Alle stationären Rohrendenbearbeitungsmaschinen besitzen eine eingebaute Pumpe für Kühlflüssigkeit. Der große Spänebehälter filtert die Späne mit Hilfe eines Filters aus der Kühlflüssigkeit heraus.
Spänebehälter der Rohrendenbearbeitungsmaschine
Spänebehälter der Rohrendenbearbeitungsmaschine

Rollenbahnen Typ TRB

Vorteile / Eigenschaften:
Die TRB-Rollenbahnen wurden speziell für den Einsatz in Kombination mit den MFS-Rohrendenbearbeitungsmaschinen entworfen. Die Trogsätze mit Stahlrollen machen es möglich, das Rohr bequem und schnell von Hand in die Maschine zu rollen. Ebenso wie die MFS-Maschinen, sind die TRB Rollenbahnen besonders schwer und robust ausgeführt und eignen sich hervorragend für schwere Arbeiten.
Produktbilder
Rollenbahnen Typ TRB
Rollenbahnen Typ TRB

Artikelanfrage senden

Anfrage per Mail senden

Elektromotor der Rohrendenbearbeitungsmaschine

Vorteile / Eigenschaften:
Die großzügig dimensionierten Elektromotoren haben zwei Drehzahlen. Die Bedienung ist daher äußerst einfach.  Die Motoren sind komplett im Gehäuse integriert.
Elektromotor der Rohrendenbearbeitungsmaschine
Elektromotor der Rohrendenbearbeitungsmaschine
Rohrendenbearbeitungsmaschine ✓ 4 verschiedene Modelle ✓ Bis 25 mm Wandstärke ✓ Minimale Bearbeitungszeit ✓ Maximale Effizienz ➤ Erfahren Sie mehr
Wir rufen Sie zurück!
Sprechen Sie uns an!
Nutzen Sie das folgende Kontaktformular, um uns eine Nachricht zu senden:
Diese Webseite verwendet Cookies
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.