Rohrbearbeitung

Logo DWT Pipe Tools made in Europe

Rücktrocknung Schweißelektroden und Schweißpulver

Elektrodentrockner, Trockenofen und Elektrodenköcher werden für die Rücktrocknung und Lagerung von Schweißelektroden unter feuchtigkeitsfreien Bedingungen eingesetzt, um Feuchteeintrag zu verhindern, welches Probleme beim Schweißen verursacht.

Vorteile:
  • Robuste Bauweise der Elektrodentrockner
  • Hochwertige Isolierung
  • Mit CE-Zulassung, made in Europe
  • Sowohl tragbare als auch stationäre Geräte erhältlich
  • Trockentemperatur bis zu 400°C*
  • Sonderausführung auf Anfrage erhältlich
Elektrodenköcher

Elektrodenköcher

Mobile Elektrodenköcher zur Rücktrocknung von  Schweißelektroden

Elektrodentrockner

Elektrodentrockner

Elektrodentrockner zur Rücktrocknung von Schweißpulver und Schweißelektroden

Schweißpulver Trockenofen

Schweißpulver Trockenofen

Schweißpulver Trockenofen zur Rücktrocknung von Schweißpulver

*Rücktrocknung der Schweißelektroden
Je nach Umhüllungstyp der Schweißelektroden ist die aufgenommene Feuchtigkeit entweder unschädlich oder sollte vom Verarbeiter durch Rücktrocknen aus der Umhüllung entfernt werden. Die Schweißelektroden sollten maximal dreilagig im Ofen aufbewahrt werden und die Temperatur des Trockenofen darf beim Einsetzen der Stabelektroden 100 °C nicht überschreiten. Die Aufheizgeschwindigkeit darf maximal 150 °C/h betragen, ein schroffes Abkühlen sollte vermieden werden. Um eine Beschädigung der Hülle zu vermeiden sollte die gesamte Rücktrocknungsdauer maximal 10 Stunden betragen. Mehrmaliges Rücktrocknen der Schweißelektroden ist möglich, wenn eine Gesamtdauer von 10 Stunden nicht überschritten wird. Die rückgetrockneten Stabelektroden sollen anschließend in einem ortsfesten Trockenofen oder einem mobilen beheizten Elektrodenköcher bei 100 °C – 200 °C aufbewahrt werden, um eine erneute Feuchtigkeitsaufnahme zu vermeiden. Die ununterbrochene Lagerdauer sollte im Trockenofen 4 Wochen, im Elektrodenköcher 12 Stunden nicht überschreiten. Nach längeren Lagerzeiten müssen die Stabelektroden vor der Verwendung erneut rückgetrocknet werden.
(*) Informationen gemäß Oerlikon Datenblatt und DVS Merkblatt 0957
Wir rufen Sie zurück!
Sprechen Sie uns an!
Nutzen Sie das folgende Kontaktformular, um uns eine Nachricht zu senden:
Diese Webseite verwendet Cookies
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.