Montagewerkzeuge

ATEX Federzug ex-geschützt

Die Atex Federzüge sind geeignet für den ex-geschützten Bereich gemäß Spezifikation:

EX: ATEX
II: Gruppe II
GD: Explosionsgefährdete Atmosphäre für Gas und Staub
c: Schutz Typ "C" für nicht elektrische Geräte
T85°C: Max. Oberflächentemperatur bei normalem Betrieb oder bei schlechtem Betrieb in Grad Celsius für Staub
(T6): Temperaturklasse Oberfläche max. 85°C für Gas

Weitere Vorteile und Eigenschaften der Atex Federzüge:

  • Präzise Einstellung des Traglastbereichs
  • Sicherheitsaufhängung
  • Absturzsicherung verhindert bei Federbruch den Lastabsturz (Tragleistung >3 kg)
  • Drehbare obere Aufhängung mit Sicherheitshaken
  • Blockiervorrichtung zum Feststellen und Entsichern der Last auf gewünschter Höhe
  • Einstellbare Auszugsbegrenzung
  • Konische Drehtrommel mit Kugellager
  • Drehhaken mit Kugellager
  • Federpaket

Federzug ex-geschützt leichte Bauweise

Technische Daten / Vorteile:
  • Tragfähigkeit: 4,0 - 25,0 kg
  • Seilauszugslänge: 2 m
  • Edelstahlseil
  • Robustes Gehäuse aus Aluminiumguss






Anwendungsbereiche:
  • Petrochemie
  • Bergbau
  • Jegliche explosionsgefährdete Umgebung







Produktbilder:
ATEX Federzug ex-geschützt leichte Bauweise
ATEX Federzug ex-geschützt leichte Bauweise

Artikelanfrage senden

Anfrage per Mail senden

Federzug ex-geschützt schwere Bauweise

Technische Daten / Vorteile:
  • Tragfähigkeit: 12 - 100 kg
  • Seilauszugslänge: 2,1 & 2,7 m
  • Edelstahlseil
  • Robustes Gehäuse aus Aluminiumguss
Anwendungsbereiche:
  • Petrochemie
  • Bergbau
  • Jegliche explosionsgefährdete Umgebung







Produktbilder:
ATEX Federzug ex-geschützt schwere Bauweise
ATEX Federzug ex-geschützt schwere Bauweise

Artikelanfrage senden

Anfrage per Mail senden
Diese Webseite verwendet Cookies
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.